Romantasy


Mit meinem Nachnamen muss ich natürlich auch Urban Fantasy schreiben, dazu gehört auch ein ordentlicher Schuss Romantik. Bisher waren es die beiden Romane aus der Hochgeboren-Serie:

Ihr Stiefvater hat Scarlett in ein Internat an der windigen Nordwestküste Englands gesteckt, nachdem ihre Mutter erkrankt ist.
Von ihrem Lehrer wird sie gedemütigt, und mit ihrer Mitbewohnerin versteht sie sich auch nicht. Als wäre das nicht genug, hört sie plötzlich eine Stimme in ihrem Kopf. Scarlett fürchtet, den Verstand zu verlieren.
Doch plötzlich nimmt die Stimme Gestalt an – die eines gut aussehenden Jungen, der übermenschliche Fähigkeiten zu haben scheint.
Existiert Raphael wirklich, oder bildet sie ihn sich nur ein?

Die beiden Bücher gibt es bisher nur bei Amazon. Kindle-unlimited-Leser können kostenlos schmökern.

%d Bloggern gefällt das: